Angebote zu "Kreative" (43 Treffer)

Kategorien

Shops

Buch - Israel: Ein Thema auch Kinder, Ergänzung...
12,95 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Dieses Arbeitsbuch mit CD-ROM ist eine Ergänzung zum Buch "Israel - Ein Thema auch für Kinder, Praxishilfe für Kinderstunden mit 4-9-Jährigen".Dieses neue Buch beinhaltet eine Fülle weiterer Impulse, die die Lektionen aus dem ersten Buch auf kreative Weise vertiefen, aber auch einige neue Aspekte. Hierzu zählen z. B. wie das Wort Gottes und die Errettung zu uns kamen sowie die Beschreibung einzelner Feste des Herrn, wie sie die Juden feiern, und ihre Bedeutung für unser Leben. Es beinhaltet viele erprobte kreative Ideen und praktische Umsetzungsmöglichkeiten, die bei den Kindern für Begeisterung und ein tieferes Verständnis für unsere Beziehung zum Volk der Juden sorgen werden.

Anbieter: myToys
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Hopper Picnic Tisch + Bank Kombination Outdoor ...
4.433,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Hopper Tisch Der Picknicktisch Hopper ähnelt herkömmlichen Picknicktischen die wir alle kennen und lieben. Aber wie es für Extremis typisch ist bietet er zusätzlichen Komfort. Mit den vier Durchgängen ist es einfach sich an den Hopper zu setzen oder aufzustehen ohne dabei ein Bein über die Picknickbank zu heben und Ihre Tischnachbarn stören zu müssen. Seine schrägen Beine und Ecken sind eine klare Referenz an die für die Westhoek so charakteristischen Hopfenstangen. Wenn Sie sich umdrehen können Sie die Tischplatte als bequeme Rückenlehne nutzen. Bei einem lebhaften Bierfest ist Eleganz sicherlich nicht das Wichtigste aber das hat den Designer Dirk Wynants nicht davon abgehalten den Zugang zu herkömmlichen Picknicktischen zu verbessern. An den Seiten hat er mehr Platz gelassen um sich einfacher hinsetzen zu können. Kein umständliches Klettern mehr um einen Sitzplatz am Tisch zu finden. Mit Hopper knüpfte Dirk Wynants an das Konzept des langen Picknicktischs an. Mit den vier „Einstiegsstellen“ und dem abgeschrägten Tischrand sorgte er zugleich für zusätzlichen Komfort. Ziel war es viele Menschen an einen Tisch zu bringen damit sie zusammen den Abend ausklingen lassen oder feiern können. Dirk Wynants ließ sich für diesen Tisch von der Hopfenkultur seinem eigenen Hopfengarten und vor allem durch die Struktur eines Hopfenfeldes inspirieren. Er war von den großen Gruppen Feldarbeitern und Landwirten geprägt die das Ende der Erntezeit an langen Tischreihen feierten. Auch "Die Bauernhochzeit" von Pieter Breughel "der Ältere" und das bekannte Bier-Festivals Appell erinnern an den traditionellen Gedanken zusammen an einem langen Tisch zu sitzen und mit Freude und Genuss zu feiern. Hopper der moderne Picknicktisch mit Bänken ist in vier Größen für vier sechs acht oder zehn Personen erhältlich. Mit Beinen aus galvanisiertem Stahl für eine lange Haltbarkeit oder pulverbeschichtete Tischbeine aus Aluminium für eine dezentere Optik. Der Hopper Tisch ist optional mit Rückenlehne erhältlich. Zusammen mit dem Hopper Shade verwandeln Sie ihn in eine perfekte Terrassengarnitur. Der kreative Kopf hinter dem Hopper Tisch ist der Designer "Dirk Wynants" Dirk Wynants geboren am 9. Mai 1964 in Belgien ist der Gründer und Hauptdesigner von Extremis. Als Sohn eines Möbeltischlers studierte er Innenarchitektur und Möbeldesign am St.-Lucas Institut für Architektur in Gent Belgien. Dirk Wynants gründete Extremis im Jahr 1994. Bis heute ist er noch der vollständige Eigentümer und Präsident des Verwaltungsrates räumt aber der Gestaltung und der künstlerischen Leitung Vorrang ein. Darüber hinaus ist er Geschäftsführer seines eigenen Designbüros Dirk Wynants Design Works (gegründet 2006). Neben dem Hauptsitz in Belgien verfügt das Studio auch über eine Abteilung in Shanghai. Dirk hat Extremis für die Realisierung seiner eigenen Designideen gegründet. Der Gargantua Gartentisch war sein erstes Extremis Produkt. Die weitere Entwicklung des Unternehmens basierte auf dem Erfolg dieser ersten Kreation. Innovation hochwertige Materialien ein Auge für Funktionalität und Ökologie sind Teil des Credo. Dank dieser Einstellung wurde Extremis schnell zu einer weltweit bekannten Designmarke. Dirks Entwürfe wurden bereits mehrfach ausgezeichnet ebenso der von ihm 2010 entworfene Hopper Tisch. Darüber hinaus wurde sein Unternehmen auch für Design Management General Management und Export ausgezeichnet. Designer Dirk Wynants ist es seit seiner Gründung im Jahr 1994 gelungen seine Firma in der internationalen Designszene zu einem Spitzenplatz zu machen. Dass er nie dem Mainstream folgt sondern immer innovatives und progressives Design mitbringt gehört sicherlich zu dieser Erfolgsgeschichte. Heute teilt Dirk seine Erfahrungen am Shanghai Institute of Visual Arts wo er auch sein Designstudio betreibt. Hersteller des Hopper Tisches ist die Firma "Extremis" Extremis wurde 1994 auf Initiative von Dirk Wynants gegründet. Das Unternehmen begann ganz bescheiden mit der Schaffung des multifunktionalen Gargantua Gartentisch. Von der Westhoek (Gijverinkhove in der Nähe der Französisch Grenze in einer weit entfernten Ecke der West-Flandern) hat Extremis es geschafft sich eine feste Position in der internationalen Design-Szene zu sichern. Laut Extremis ist Design von und für Menschen. "Den Menschen zu Dienste eine Lösung für Probleme ein Plus an Lebensqualität: Wenn Möbel als Werkzeuge für das Zusammensein dienen beleben sie die Kommunikation." Das Unternehmen liebt ihren Planeten deshalb legen sie sehr großen Wert auf "Made in Belgium". Denn die verwendeten nachhaltigen Materialen werden alle umweltschonend verarbeitet sodass ihr Sortiment aus dauerhaft umweltschonenden und pflegeleichten Möbeln besteht. Extremis folgt nicht dem Mainstream stattdessen sind sie innovativ qualitativ hochwertig und haben einen Blick für Ökologie und Funktionalität. Diese Merkamle spiegeln sich auch in dem Hopper Tisch wider. Ihre Produkte wurden bereits mehrfach ausgezeichnet insgesamt kann das Unternehmen stolz auf 50 Design Awards sein wodurch sich ihre Originalität bewiesen hat.

Anbieter: designwebstore
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Zwergenstübchen Rezepte für Feste
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Feste soll man feiern, wie sie fallen. Und deshalb präsentieren die Zwerge hier eine wahre Fundgrube der köstlichsten Rezepte, passend für jede Gelegenheit: leckere Vorspeisen, feine Suppen, bunte Salate, schmackhafte Hauptgerichte und tolle Desserts werden durch kreative Ideen für eine einfache Brotzeit oder Snacks für zwischendurch ergänzt.

Anbieter: buecher
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Zwergenstübchen Rezepte für Feste
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Feste soll man feiern, wie sie fallen. Und deshalb präsentieren die Zwerge hier eine wahre Fundgrube der köstlichsten Rezepte, passend für jede Gelegenheit: leckere Vorspeisen, feine Suppen, bunte Salate, schmackhafte Hauptgerichte und tolle Desserts werden durch kreative Ideen für eine einfache Brotzeit oder Snacks für zwischendurch ergänzt.

Anbieter: buecher
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Abachus Outdoor Extremis Variante: mit Aschenbe...
2.826,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Abachus Abachus ist ein hoher Cocktailtisch mit dem gewissen Etwas. Er hat sechs Arme auf die Sie sich stützen können wenn Sie am Tisch stehen. Sie bieten Ihnen ein Minimum an Komfort wenn Sie und Ihre Freunde Bacchus dem Gott des Weines Ehre erweisen. Das ist die ideale Weise um zusammen mit Ihren Freunden zusammen zu sein und zu feiern. Außerdem können Sie Ihre Jacke oder Tasche an kleinen Haken unter der Tischplatte hängen. Der hohe Cocktailtisch ist ebenfalls mit einem großen oder kleinen integrierten Aschenbecher erhältlich. Das ist die perfekte Möglichkeit Raucher davon abzubringen ihre Zigarettenkippen auf den Boden zu werfen. Wenn Sie einen Blick auf den Cocktailtisch Abachus werfen wird Ihnen die Ähnlichkeit zum Gargantua der runden Tisch- und Sitzbankkombination auffallen mit der bei Extremis alles begonnen hat. Dieser Designklassiker ist nicht nur Bilderbuchbeispiel von Funktionalität sondern auch ein Musterbeispiel für Qualität und Haltbarkeit. Dank seines soliden Designs und der sorgfältig ausgewählten Materialien ist Abachus ebenfalls in der Lage allen Witterungsbedingungen standzuhalten. Die optionale Bodenverankerung macht Abachus zum perfekten Straßenmobiliar. Abachus lässt sich perfekt mit dem 250 cm breiten Inumbrina-Sonnenschirm kombinieren. Die Implementierung eines Aschenbecher kam nach dem Rauchverbot in Belgien. Extremis wollte eine versteckte saubere und einfach zu bedienende Lösung die Raucherbereiche im Freien verbessern würde. Die Aschenbecher sind robust und lassen sich mit einen einfachen Griff unter die Tischplatte entleeren. Die Aschenbecher (2 Liter und 6 Liter) sind optional und in erster Linie für den Einsatz in Bars Restaurants Bürogebäude oder Ausstellungszentren bestimmt die Raucherbereiche anbieten möchten. Der kreative Kopf hinter dem Abachus ist der Designer "Dirk Wynants" Dirk Wynants geboren am 9. Mai 1964 in Belgien ist der Gründer und Hauptdesigner von Extremis. Als Sohn eines Möbeltischlers studierte er Innenarchitektur und Möbeldesign am St.-Lucas Institut für Architektur in Gent Belgien. Dirk Wynants gründete Extremis im Jahr 1994. Bis heute ist er noch der vollständige Eigentümer und Präsident des Verwaltungsrates räumt aber der Gestaltung und der künstlerischen Leitung Vorrang ein. Darüber hinaus ist er Geschäftsführer seines eigenen Designbüros Dirk Wynants Design Works (gegründet 2006). Neben dem Hauptsitz in Belgien verfügt das Studio auch über eine Abteilung in Shanghai. Dirk hat Extremis für die Realisierung seiner eigenen Designideen gegründet. Der 1994 entworfene Gargantua Gartentisch war sein erstes Extremis Produkt. Die weitere Entwicklung des Unternehmens basierte auf dem Erfolg dieser ersten Kreation. Innovation hochwertige Materialien ein Auge für Funktionalität und Ökologie sind Teil des Credo. Dank dieser Einstellung wurde Extremis schnell zu einer weltweit bekannten Designmarke. Dirks Entwürfe wurden bereits mehrfach ausgezeichnet ebenso der von ihm 2009 entworfene Abachus. Darüber hinaus wurde sein Unternehmen auch für Design Management General Management und Export ausgezeichnet. Designer Dirk Wynants ist es seit seiner Gründung im Jahr 1994 gelungen seine Firma in der internationalen Designszene zu einem Spitzenplatz zu machen. Dass er nie dem Mainstream folgt sondern immer innovatives und progressives Design mitbringt gehört sicherlich zu dieser Erfolgsgeschichte. Heute teilt Dirk seine Erfahrungen am Shanghai Institute of Visual Arts wo er auch sein Designstudio betreibt. Hersteller des Abachus ist die Firma "Extremis" Extremis wurde 1994 auf Initiative von Dirk Wynants gegründet. Das Unternehmen begann ganz bescheiden mit der Schaffung des multifunktionalen Gargantua Gartentisches. Von der Westhoek (Gijverinkhove in der Nähe der Französisch Grenze in einer weit entfernten Ecke der West-Flandern) hat Extremis es geschafft sich eine feste Position in der internationalen Design-Szene zu sichern. Laut Extremis ist Design von und für Menschen. "Den Menschen zu Dienste eine Lösung für Probleme ein Plus an Lebensqualität: Wenn Möbel als Werkzeuge für das Zusammensein dienen beleben sie die Kommunikation." Das Unternehmen liebt ihren Planeten deshalb legen sie sehr großen Wert auf "Made in Belgium". Denn die verwendeten nachhaltigen Materialen werden alle umweltschonend verarbeitet sodass ihr Sortiment aus dauerhaft umweltschonenden und pflegeleichten Möbeln besteht. Extremis folgt nicht dem Mainstream stattdessen sind sie innovativ qualitativ hochwertig und haben einen Blick für Ökologie und Funktionalität. Diese Merkamle spiegeln sich auch in dem Abachus Tisch wider. Ihre Produkte wurden bereits mehrfach ausgezeichnet insgesamt kann das Unternehmen stolz auf 50 Design Awards sein wodurch sich ihre Originalität bewiesen hat.

Anbieter: designwebstore
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Abachus Outdoor Extremis Variante: mit Aschenbe...
3.094,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Abachus Abachus ist ein hoher Cocktailtisch mit dem gewissen Etwas. Er hat sechs Arme auf die Sie sich stützen können wenn Sie am Tisch stehen. Sie bieten Ihnen ein Minimum an Komfort wenn Sie und Ihre Freunde Bacchus dem Gott des Weines Ehre erweisen. Das ist die ideale Weise um zusammen mit Ihren Freunden zusammen zu sein und zu feiern. Außerdem können Sie Ihre Jacke oder Tasche an kleinen Haken unter der Tischplatte hängen. Der hohe Cocktailtisch ist ebenfalls mit einem großen oder kleinen integrierten Aschenbecher erhältlich. Das ist die perfekte Möglichkeit Raucher davon abzubringen ihre Zigarettenkippen auf den Boden zu werfen. Wenn Sie einen Blick auf den Cocktailtisch Abachus werfen wird Ihnen die Ähnlichkeit zum Gargantua der runden Tisch- und Sitzbankkombination auffallen mit der bei Extremis alles begonnen hat. Dieser Designklassiker ist nicht nur Bilderbuchbeispiel von Funktionalität sondern auch ein Musterbeispiel für Qualität und Haltbarkeit. Dank seines soliden Designs und der sorgfältig ausgewählten Materialien ist Abachus ebenfalls in der Lage allen Witterungsbedingungen standzuhalten. Die optionale Bodenverankerung macht Abachus zum perfekten Straßenmobiliar. Abachus lässt sich perfekt mit dem 250 cm breiten Inumbrina-Sonnenschirm kombinieren. Die Implementierung eines Aschenbecher kam nach dem Rauchverbot in Belgien. Extremis wollte eine versteckte saubere und einfach zu bedienende Lösung die Raucherbereiche im Freien verbessern würde. Die Aschenbecher sind robust und lassen sich mit einen einfachen Griff unter die Tischplatte entleeren. Die Aschenbecher (2 Liter und 6 Liter) sind optional und in erster Linie für den Einsatz in Bars Restaurants Bürogebäude oder Ausstellungszentren bestimmt die Raucherbereiche anbieten möchten. Der kreative Kopf hinter dem Abachus ist der Designer "Dirk Wynants" Dirk Wynants geboren am 9. Mai 1964 in Belgien ist der Gründer und Hauptdesigner von Extremis. Als Sohn eines Möbeltischlers studierte er Innenarchitektur und Möbeldesign am St.-Lucas Institut für Architektur in Gent Belgien. Dirk Wynants gründete Extremis im Jahr 1994. Bis heute ist er noch der vollständige Eigentümer und Präsident des Verwaltungsrates räumt aber der Gestaltung und der künstlerischen Leitung Vorrang ein. Darüber hinaus ist er Geschäftsführer seines eigenen Designbüros Dirk Wynants Design Works (gegründet 2006). Neben dem Hauptsitz in Belgien verfügt das Studio auch über eine Abteilung in Shanghai. Dirk hat Extremis für die Realisierung seiner eigenen Designideen gegründet. Der 1994 entworfene Gargantua Gartentisch war sein erstes Extremis Produkt. Die weitere Entwicklung des Unternehmens basierte auf dem Erfolg dieser ersten Kreation. Innovation hochwertige Materialien ein Auge für Funktionalität und Ökologie sind Teil des Credo. Dank dieser Einstellung wurde Extremis schnell zu einer weltweit bekannten Designmarke. Dirks Entwürfe wurden bereits mehrfach ausgezeichnet ebenso der von ihm 2009 entworfene Abachus. Darüber hinaus wurde sein Unternehmen auch für Design Management General Management und Export ausgezeichnet. Designer Dirk Wynants ist es seit seiner Gründung im Jahr 1994 gelungen seine Firma in der internationalen Designszene zu einem Spitzenplatz zu machen. Dass er nie dem Mainstream folgt sondern immer innovatives und progressives Design mitbringt gehört sicherlich zu dieser Erfolgsgeschichte. Heute teilt Dirk seine Erfahrungen am Shanghai Institute of Visual Arts wo er auch sein Designstudio betreibt. Hersteller des Abachus ist die Firma "Extremis" Extremis wurde 1994 auf Initiative von Dirk Wynants gegründet. Das Unternehmen begann ganz bescheiden mit der Schaffung des multifunktionalen Gargantua Gartentisches. Von der Westhoek (Gijverinkhove in der Nähe der Französisch Grenze in einer weit entfernten Ecke der West-Flandern) hat Extremis es geschafft sich eine feste Position in der internationalen Design-Szene zu sichern. Laut Extremis ist Design von und für Menschen. "Den Menschen zu Dienste eine Lösung für Probleme ein Plus an Lebensqualität: Wenn Möbel als Werkzeuge für das Zusammensein dienen beleben sie die Kommunikation." Das Unternehmen liebt ihren Planeten deshalb legen sie sehr großen Wert auf "Made in Belgium". Denn die verwendeten nachhaltigen Materialen werden alle umweltschonend verarbeitet sodass ihr Sortiment aus dauerhaft umweltschonenden und pflegeleichten Möbeln besteht. Extremis folgt nicht dem Mainstream stattdessen sind sie innovativ qualitativ hochwertig und haben einen Blick für Ökologie und Funktionalität. Diese Merkamle spiegeln sich auch in dem Abachus Tisch wider. Ihre Produkte wurden bereits mehrfach ausgezeichnet insgesamt kann das Unternehmen stolz auf 50 Design Awards sein wodurch sich ihre Originalität bewiesen hat.

Anbieter: designwebstore
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Das neue Hausbuch für die ganze Familie
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Hausbuch für die ganze Familie hilft, gemeinsam den familiären Alltag zu gestalten und Feste im Tages-, Jahres- und Lebenskreis zu feiern. Mit kreativen Ideen zum Basteln, Anregungen aus dem Brauchtum, Geschichten, Liedern u. v. m. regt es an, den Glauben zusammen mit der ganzen Familie christlich zu leben. Mit vielen Bildern anschaulich gestaltet.- Rituale für den Alltag- kreative Bastelideen und schöne Geschichten- köstliche Rezepte und nützliche Tipps

Anbieter: buecher
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Das neue Hausbuch für die ganze Familie
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Hausbuch für die ganze Familie hilft, gemeinsam den familiären Alltag zu gestalten und Feste im Tages-, Jahres- und Lebenskreis zu feiern. Mit kreativen Ideen zum Basteln, Anregungen aus dem Brauchtum, Geschichten, Liedern u. v. m. regt es an, den Glauben zusammen mit der ganzen Familie christlich zu leben. Mit vielen Bildern anschaulich gestaltet.- Rituale für den Alltag- kreative Bastelideen und schöne Geschichten- köstliche Rezepte und nützliche Tipps

Anbieter: buecher
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Wann immer getanzt und gesungen wird ... Buch m...
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Informationen zum Titel: Feste sind ein wichtiger Bestandteil im Kita-Jahr: von Fasching über Geburtstage bis Weihnachten - Grund zu feiern gibt es genug! Und zu jedem Fest gehört natürlich auch Musik. Unsere Gute-Laune-Lieder für alle Kita-Feste sind die perfekte Alternative zu nervigen Ohrwürmern! Ob "Rüttelschüttelratterknatterwackel-Twist", "Knallfroschlied" oder "Kitakinder-Party-Polonäse" - die neuen, modernen, eingängigen und fröhlichen Lieder machen Spaß, laden zum Mitsingen, Mitmachen und Tanzen ein. Jedes Lied kann durch Stimmung oder Thematik einem Fest aus dem Jahreskreis zugeordnet werden, sodass bei Bedarf auch bestimmte Lieder herausgegriffen und mit den Kindern intensiver geübt werden können. Kreative Anregungen hierzu sind im Buch enthalten. Sie werden sehen: Zukünftig dürfen diese tollen Partylieder auf keinem Kita-Fest mehr fehlen. Informationen zur Reihe: Legen Sie direkt los! Die praxiserprobten Ideen zu Themen aus allen Bildungsbereichen lassen sich ohne viel Aufwand sofort im Kita-Alltag umsetzen. Mit den ganzheitlichen Anregungen können Sie die Kinder individuell und spielerisch fördern und werden gleichzeitig den Anforderungen des Bildungsplans gerecht. Statt langer Vorbereitungen - einfach machen!

Anbieter: buecher
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot